alle anzeigen

Boxspringbetten bei Übergewicht

Boxspringbetten bieten den optimalen Schlafkomfort für jeden Menschen. Dadurch, dass sich die Matratze optimal an die eigenen Bedürfnisse anpassen lässt, findet jeder Mensch seine perfekte Schlafposition. Auch Menschen mit einem hohen Körpergewicht ermöglicht ein Boxspringbett einen erholsamen Schlaf. Doch bei dieser Personengruppe dürfen die Matratze und die Bettfederung meist zu weich ausfallen, und so im schlimmsten Fall Rückenschmerzen entstehen. Das Bettgestell muss einer höheren Belastung standhalten, da das Bett sonst möglicherweise knarzt oder quietscht. Wir verraten Ihnen, was übergewichte Personen bei einem Boxspringbett besonders beachten müssen und wie Sie das perfekte Bett finden.

Mit einem Boxspringbett zum optimalen Schlaferlebnis

Ein Boxspringbett ermöglicht einen perfekt abgestimmten Liegekomfort während des Schlafes. Sowohl Kopf- wie Fußteil lassen sich an die eigenen Bedürfnisse mit Leichtigkeit anpassen. Zudem ist das Bett für Personen jeder Größe und jedes Körpergewichts geeignet. Allerdings gelten für Menschen mit Übergewicht andere Voraussetzungen als für dünne. Da das Körpergewicht auf die Matratze drückt, kann es leicht passieren, dass der Körper während des Schlafens „durchhängt“. Dies tritt vor allem dann auf, wenn die Matratze und die Bettfederung zu weich sind. Körperliche Beschwerden wie etwa Rückenschmerzen sind die Folge.

Boxspringbetten sind die optimale Lösung für all jene, welche ein vollfunktionsfähiges Bett haben wollen. Sämtliche Betten bestehen aus einem Rahmen, einer Federung, einer Matratze und einem Topper. Die Federung ersetzt den herkömmlichen Lattenrost und passt sich mühelos dem Körper an. Somit können schwergewichtige Personen ebenfalls ohne Probleme ein passendes Bett finden.

[wr_promobox el_title=“Standard box with border bottom style“ pb_title=“Welches Boxspringbett bei Übergewicht?“ pb_button_title=“Kontakt“ link_type=“page“ single_item=“2624″ pb_button_open_in=“current_browser“ div_margin_top=“0″ div_margin_left=“0″ div_margin_bottom=“25″ div_margin_right=“0″ pb_bg_value=“#ffffff“ pb_bg_color=“#ffffff“ pb_border_top=“1″ pb_border_left=“1″ pb_border_bottom=“5″ pb_border_right=“1″ pb_border_value=“#91824e“ pb_border_color=“#91824e“ pb_show_drop=“no“ elements=“title__#__content__#__button__#__ “ title_font=“inherit“ pb_button_size=“btn-lg“ pb_button_color=“btn-danger“ appearing_animation=“0″ css_suffix=“left-border“ disabled_el=“no“ ]Für eine Schlaf- oder Bettenberatung stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Wir besitzen langjährige Erfahrung im Bereich der Boxspringbetten und legen Wert auf erstklassiger Ware: Die von uns gewählten Manufakturen fertigen Betten, die sich bewährt haben. Wenn Sie eine kostenlose Schlaf- oder Bettenberatung in Anspruch nehmen wollen, können Sie dies sowohl persönlich wie telefonisch tun. Wir beraten Sie ausführlich, welches Modell für Sie geeignet ist und stehen Ihnen für alle Fragen jederzeit zur Verfügung.[/wr_promobox]

Anforderungen an ein Boxspringbett

Vor dem Kauf sollten Sie sich auf jeden Fall informieren und gewisse Baustandards im Hinterkopf behalten. Wir helfen Ihnen hier gerne weiter: Das Boxspringbett sollte unbedingt eine feste Unterfederung, wie etwa eine Tonnentaschenfederung besitzen. Diese passt sich dem Körper optimal an, ersetzt gleichzeitig den altbekannten Lattenrost. Die Matratze besitzt im besten Fall ebenfalls einen Taschenfederkern mit einer hohen Anzahl an Federn. Ein Topper auf der Matratze sorgt zusätzlich dafür, dass das Körpergewicht punkteelastisch aufgenommen wird. Um ein Schwitzen in der Nacht zu vermeiden, sollte er offenporig, also atmungsaktiv, sein.

Aber nicht nur Matratze und Federung sorgen dafür, dass Sie einen wohlverdienten Schlaf genießen können. Wesentlicher Bestandteil eines guten Boxspringbettes ist seine Konstruktion. Bei schwergewichtigen Personen sollte der Bettrahmen der höheren Belastung standhalten, damit ausreichend Stabilität vorhanden ist. Ein Boxspringbett, welches nicht für übergewichtige Personen gedacht ist, erkennen Sie leicht. Da der Bettrahmen dem Gewicht nicht standhält, können unangenehme Knarrgeräusche bei der Benutzung auftreten. Die Geräusche können vor allem den Schlaf stören, da sie bei jedem Liegepositionswechsel auftreten. Im schlimmsten Fall gibt der Bettrahmen nach und das Bett bricht zusammen.

Durch Beratung zum besten Bett

Wenn Sie unter Übergewicht leiden oder ein Boxspringbett für eine übergewichtige Person suchen, sollten Sie auf jeden Fall die bereits erwähnten Punkte beachten. Um sicherzugehen, das optimale Bett gefunden zu haben, erhalten Sie bei uns gerne eine Schlaf- bzw. Bettenberatung. Diese ist selbstverständlich kostenlos und ermöglicht es Ihnen, ein geeignetes Bett zu entdecken. Wir berücksichtigen all ihre Vorgaben und beraten Sie ausführlich. Somit bekommen Sie eine Garantie dafür, dass das Bett eine perfekte Matratze mit Federung sowie einen stabilen Bettrahmen besitzt und auch sonstige Bedürfnisse deckt.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.